Wir begrüßen Sie
in unserer Interdisziplinären Frühförderung!

Die Frühförderung Norderstedt und Therapiezentrum ist eine Einrichtung im Diakonischen Werk Hamburg-West/Südholstein.

Die Arbeit des Diakonischen Werkes Hamburg-West/Südholstein gliedert sich in verschiedene Bereiche der Hilfe und Begleitung. Wir sind zuständig für Familien mit Kindern im Alter von Geburt bis Schuleintritt, wenn die Kinder Probleme in ihrer Entwicklung haben. Die Gespräche sind für Sie, ebenso wie die Frühförderung kostenlos.


Wir beraten

  • alle Eltern, die sich Sorgen um die Entwicklung ihres Kindes von der Geburt bis zur Einschulung machen.
  • Erzieherinnen und Erzieher in Kindertagesstätten o. ä.

Wir begleiten

  • die Familie in ihrem Prozess durch regelmäßige Gespräche.
  • das Kind in seiner Entwicklung durch regelmäßige Förderung/Therapie
  • den Kindergarten in seinen Bemühungen um Integration des Kindes in die Gruppe.

Wir erstellen

  • eine Entwicklungsdiagnostik, Entwicklungsberichte, Förderpläne, Dokumentationen,
    Stellungnahmen nach Abstimmung mit Ihnen und im interdisziplinären Fachteam

Wir fördern/behandeln

  • fachkompetent die Entwicklung des Kindes in allen Entwicklungsbereichen bei Ihnen zuhause, im Kindergarten oder in unseren freundlich gestalteten und gut ausgestatteten Räumen
  • den Kontakt zu anderen Familien
  • das Verständnis für die individuellen Bedürfnisse des Kindes

Wir unterstützen

  • bei der Antragsstellung der Kostenübernahme von Frühförderleistungen
  • bei der Suche nach einem Kindergartenplatz, einer/s Therapeutin/Therapeuten
  • bei der Antragsstellung von Pflegegeld oder Schwerbehindertenausweis
  • bei der Suche nach weiterführenden und/oder parallel tätigen Einrichtungen

Mobil im gewohnten Umfeld

  • Zu Hause oder im Kindergarten
  • Gezielte Entwicklungsangebote für das Kind
  • Beratende Gespräche mit den Eltern, Erzieherinnen und anderen Fachkräften

Ambulant in unseren Räumen

  • Gezielte Entwicklungsangebote für das Kind
  • Eventuell gemeinsam mit anderen Kindern
  • Kontaktmöglichkeiten zu anderen Eltern und Erfahrungsaustausch

Näheres über unser Tätigkeitsfeld erfahren Sie unter der Rubrik „Unsere Angebote“.